Es trifft immer die Falschen

Blutiger Angriff auf den US-Stützpunkt Bagram in Afghanistan: Ein Selbstmordattentäter hat vor der Militärbasis einen Sprengsatz gezündet, während sich US-Vizepräsident Cheney gerade zu einem Besuch auf dem Gelände aufhielt. Zahlreiche Menschen starben, der Politiker blieb unverletzt.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: