Na, wer hätte das gedacht…

Wie eine Umfrage für TNS Infratest ergab, rasen Autofahrer mit einem Einkommen über 2.500 Eur weitaus häufiger als andere. Oh, welch eine Überraschung, irgendwie muss die blecherne Unterleibsverlängerung samt Tankstopps ja auch bezahlt werden. Interessanterweise fänden 87% der Befragten ein Tempolimit mit einer Obergrenze von bis zu 140 km/h positiv. Negativ sticht da die Gruppe der Autofahrer über 50 Jahre hervor, wo nur 82% dieser Meinung sind. Kein Wunder, die Klimafolgen ihrer ebenso sinnlosen wie für die anderen Verkehrsteilnehmer nervigen Raserei werden sie ja nicht mehr erleben.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: