Weitere Entwicklung in Sachen Unicheck.de

Die weitere Entwicklung in Sachen Unicheck.de gibt es auf den NachDenkSeiten nachzulesen. Beruhigend zu wissen, dass der Großteil der Studenten an der Meinung festhält, dass Studiengebühren abzulehnen sind. Auch auf der Website Uebergebuehr sind zwei interessante Artikel über Unicheck.de und die INSM-Umfrage zum Thema Studiengebühren zu finden. In einem weiteren Artikel befasst man sich mit dem schleichenden Neoliberalismus, mit dem die INSM unsere Gesellschaft vergiftet.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: