Spruch des Tages

Es ist schon besonders perfide, wie der Bertelsmann-Konzern auf der einen Seite im Auftrag der neoliberalen Bertelsmann-Stiftung gegen Staat und Sozialstaat hetzt, um auf der anderen Seite mit verlogenen Hilfesendungen im Format der Doku-Soap bei RTL und RTL II in Einzelfällen den vermeintlichen Wohltäter bei den in Not geratenen Menschen zu spielen. Natürlich nur, um mit ein paar Tausend Euro und einer zweit- bis drittklassigen Moderateuse billigst Sendezeit zu füllen und so zugleich den prekarisiserten Massen positive Gefühle aus der Konserve zu liefern, während sie selbst gerade innerlich auf Grund ihres Elends absterben.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: