Spruch des Tages

29.08.2009

Wieso fixieren sich bezüglich der Sause im Kanzleramt eigentlich alle auf den Geburtstag von Deutsche Bank-Chef Josef Ackermann? Vielleicht hat sich Angela Merkel (CDU) damit auch nur für die 200.000 Euro starke Parteispende der Deutschen Bank an die Kanzlerinnen-Partei CDU bedankt? Und dass die Springer-Blätter, allen voran die BILD, hier auffällig still die Schnauze hält, während sie bei jedem angeblichen Sozialschmarotzer vom unteren Ende der Gesellschaft den Weltuntergang herbeischmieren, hat auch einfache Gründe: Erstens waren mit Friede Springer, Mathias Döpfner und Kai Diekmann auch drei Springer-Leute im Kanzleramt dabei, zweitens ist Ackermanns Deutsche Bank seit vergangenen Dezember Großaktionär der Axel Springer-AG.